Arbeitskreis Energie

Ansprechpartner:

AK Energie

Der Arbeitskreis Energie im „Zukunftsbild Bernried 2030“

Die Umsetzung des „Zukunftsbildes Bernried 2030“ soll im engen Dialog zwischen Kommune und Bürgerschaft in themenbezogenen Arbeitskreisen erfolgen. Im Arbeitskreis Energie haben sich dazu über 40 Teilnehmer, davon über 10 aktive, zusammengefunden.

Wir betrachten den Energiebedarf und die Energieerzeugung für die drei Sektoren Strom, Wärme und Verkehr. Angesichts der globalen Erwärmung verfolgt der Arbeitskreis Energie für Bernried den Übergang von der nicht-nachhaltigen Nutzung von fossilen Energieträgern zu einer nachhaltigen Energieversorgung mittels erneuerbarer Energien.

Zu den für Bernried relevanten erneuerbaren Energien zählt vor allem Sonnenenergie (Solarthermie, Photovoltaik), ggf. auch Bioenergie und Erdwärme. Um Übertragungsverluste gering zu halten, aber auch um die Wertschöpfung im Ort zu behalten, sollen diese möglichst im Gemeindegebiet erschlossen werden.

Wesentliche Handlungsfelder sind die Realisierung von Energieeinsparmaßnahmen, die Steigerung der Energieeffizienz sowie der Ausbau der erneuerbaren Energien, verbunden mit dem Aufbau von Energiespeichern.