Aktuelles aus dem Rathaus


Ausbau Ortsdurchfahrt Haunshofen: Ab 6. April Vollsperrung

 

Ab Dienstag, 6. April 2021 beginnen die dringend erforderlichen Straßenbauarbeiten an der Kreisstraße WM 28 in der Ortsdurchfahrt von Haunshofen mit anschließender Neugestaltung der Ortsmitte. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Frühjahr 2022 andauern. Während dieser Zeit ist mit umfangreichen Behinderungen für den öffentlichen Straßenverkehr zu rechnen.

 

Im Zuge der Arbeiten werden die Fahrbahnen und Gehwege entlang der Kreisstraße WM 28 und der Bahnhofstraße erneuert, Fahrbahnteiler errichtet sowie die Einrichtungen der Straßenentwässerung und Trinkwasserversorgung erneuert. Im Bereich des Dorfgemeinschaftshauses und des Vereinsgebäudes werden die Außenanlagen neugestaltet.

 

Während der Arbeiten muss die Ortsdurchfahrt Haunshofen für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Der Verkehr wird großräumig über Tutzing umgeleitet.

 

 

Informationen, Fragen und Antworten zum Coronavirus

 

Aktuelle Meldung zum Coronavirus im Landkreis Weilheim-Schongau - Zahlenupdate:

 

Von Mittwoch, den 15.04.2021, 12:00 Uhr bis Donnerstag, den 15.04.2021, 12:00 Uhr wurden dem Gesundheitsamt 27 neue positive Fälle gemeldet.

Seit dem Jahr 2020 bis einschließlich 15.04.2021 sind in Bernried 77 Fälle aufgetreten.

 

Insgesamt sind im Landkreis Weilheim-Schongau bisher 4171 Personen mit einem positiven Test auf Covid-19 gemeldet worden. Davon sind 3774 Fälle wieder genesen, 65 Personen sind verstorben. Aktuell befinden sich  332 positiv getestete Personen in Quarantäne.

Die Inzidenz-Zahl des RKI für den Landkreis Weilheim-Schongau, 15.04.2021, 00:00 Uhr, lautet: 152,8

 

Auf Grund der aktuellen Coronavirus-Situation hat das Gesundheitsamt Weilheim eine Bürgerhotline eingerichtet. Diese ist unter Rufnummer 0881/681 1717 erreichbar. Darüber hinaus hat das Gesundheitsamt aktuelle Meldungen zu den Coronavirus-Fällen bei uns im Landkreis zusammengestellt:
Coronavirus – Informationen

Information zu COVID-19 Impfungen:

Hotline des Impfzentrums in Peißenberg - Telefonnummer: 08803/4929700

 

 

Rathaus Bernried

Beim Besuch des Rathauses bitten wir folgende Regeln einzuhalten: 

  • Mund- und Nasenschutz tragen
  • Bei Eintritt Hände waschen und desinfizieren
  • Markierung im Wartebereich beachten
  • Mindestabstand von 2 m einhalten
  • Dauer des Besuchs auf das unbedingt notwendige Maß beschränken 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.