Willkommen in Bernried am Starnberger See

Aktuelle Veranstaltungen
18  
Jun  
18.06.2019

Geführte Wanderung des SVB

Treffpunkt: Bahnhofs-Parkplatz

08:30 Uhr

20  
Jun  
20.06.2019

Festgottesdienst

anschl. Prozession durch das Dorf

Kirche St. Martin oder Hofmarkkirche

Kath. Pfarrgemeinde St. Martin Bernried

08:45 Uhr

22  
Jun  
22.06.2019

Oasentag

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen

Kloster Bernried, Bildungshaus St. Martin

09:30 – 17:00 Uhr

Aktuelle News
16  
Mär  
16.03.2019

ERWIN PFRANG - »GEDACHT DURCH MEINE AUGEN«

 

Ausstellung im Buchheim Museum vom 16. März bis 23. Juni 2019

 

»Ein brillantes Debüt«, urteilte die New York Times, als Erwin Pfrang 1992 Aufsehen mit seinen Zeichnungen zum »Ulysses« von James Joyce erregte. Mit seinem Motto »Gedacht durch meine Augen« ist er seinem Joyce treu geblieben. Er sammelt Eindrücke aus der alltäglichen Anschauung, dem unmittelbar Erleben, bei einem Blick aus dem Fenster oder in den Spiegel, aber auch aus Zeitschriften sowie Filmen und lässt diese dann in das kompositorische Muster seiner Gedanken einfließen.

Die Ausstellung ist Pfrangs malerischem Oeuvre der letzten zehn Jahre gewidmet.

Detail

08  
Apr  
08.04.2019

Bestandsprüfung Grundstücksentwässerungsanlagen Gebiet Bernried, Adelsried

 

Im Rahmen des Projektes „GEA-Aktion" ist es vorgesehen, den Zustand und Verlauf Ihrer Grundstücksentwässerungsanlage mittels einer Kamerabefahrung festzustellen, die Leitungen vorab zu reinigen und diese im Nachgang auf Ihre Dichtheit zu prüfen.


Die dazu notwendigen Arbeiten werden vom 08.04.2019 bis 01.07.2019 durchgeführt.

 

WICHTIG: Im Rahmen des Projektes übernimmt der Abwasserverband Starnberger See die kompletten Kosten der Untersuchung einschließlich der Zusammenstellung der Daten für den Grundstückseigentümer.

 

Detail

13  
Mai  
13.05.2019

Sperrung des Bahnübergangs "Weilheimer Straße" vom 13. Mai bis 28. Juni

 

Achtung:  Bauverzögerung bis Ende Juni !

Die DB Netz AG erneuert derzeit in Bernried den technisch gesicherten Bahnübergang an der „Weilheimer Straße“ an der Bahnstrecke Tutzing – Kochel.
Die Straße wird auf jeweils rund 30 Metern beidseits der Bahnlinie komplett erneuert und in der Höhenlage angepasst. Die Bahn errichtet eine neue Bahnübergangssicherungsanlage mit Halbschranken und Blinklichtern.
Aufgrund des schlechten Wetters der vergangenen Wochen und mehreren nicht vorhersehbaren baulichen Problemen ist der ursprüngliche Bauplan leider nicht haltbar. Deshalb verändert sich der Termin für das Ende der Sperrung für den motorisierten Verkehr vom 19.06.2019 auf den 28.06.2019. Die Umleitung bleibt ausgeschildert.

 

Für Fuß- und Radverkehr bleibt der temporäre Bahnübergang eingerichtet. Nach erfolgreicher Wiederherstellung der Fahrbahn, wird der Bahnübergang vom 28.06.2019 bis zum 16.07.2019 vorübergehend mit einer mobilen Schrankenanlage gesichert und für sämtlichen Verkehr wieder freigegeben. Die Inbetriebnahme erfolgt am 16.07.2019.

 

18  
Mai  
18.05.2019

WELCOME HOLMEAD!

 

Ausstellung im Buchheim Museum vom 18. Mai 2019 bis 26. Januar 2020

 

Der amerikanisch-europäische Künstler Holmead (1889 –1975) gilt als kunsthistorische Entdeckung der letzten Jahre. Motive seiner anfangs noch impressionistisch, später expressionistisch geprägten Malerei sind Porträts, Landschaften, Stadtansichten und literarische Themen. Holmeads Spätwerk gleicht einem Paukenschlag! Nach einer mehr als 50 Jahre langen künstlerischen Entwicklung, die zwei Weltkriege und einen Schlaganfall überdauert, entwickelt er die neue Malweise des »Shorthand Painting«. Mit einigen Spachtelhieben bringt der greise Maler in wenigen Minuten seine Bilder zielsicher auf den Malgrund. Bei seinen grandiosen Porträts gehen abstrakter und figurativer Expressionismus eine einzigartige Synthese ein. Der Künstler selbst nennt seinen Stil »kruden Expressionismus«. Nach zwei Zustiftungen verfügt das Buchheim Museum nun über ungefähr 70 Gemälde und zahlreiche Papierarbeiten dieses wunderbaren Sonderlings, die nun in wechselnden Zusammenstellungen dem Publikum vorgeführt werden.

22  
Jun  
22.06.2019

Kloster Bernried - Oasentag

 

Oasentag - „Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen“ (R-M Rilke)

Samstag, 22. Juni 2019
Beginn: 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

 

An diesem Oasentag wollen wir uns miteinander auf den Weg machen, Neues entdecken, aber auch dem nachspüren, was in uns lebendig ist. Impulse zur persönlichen Besinnung, Bewegung und Entspannung wollen eine Hilfe sein, Gott in den Bewegungen des Lebens (erneut) wahrzunehmen.

Eingeladen sind alle, die zur Ruhe kommen und diese kleine Auszeit im Alltag miterleben möchten.

Detail

29  
Jun  
29.06.2019

Auf geht's zum STADTRADELN

 

Samstag, 29.06. bis  Freitag, 19.07.2019

Die Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis findet heuer zum 12. Mal statt. Bisher haben sich bereits über 1000 Kommunen angemeldet. Auch Bernried ist wieder mit dabei. Jeder, der in Bernried wohnt, arbeitet, zur Schule geht oder einem Verein angehört, ist eingeladen, drei Wochen lang - von Sa 29.06. bis Fr 19.07.2018 - kräftig in die Pedale zu treten und möglichst viele Fahrradkilometer beruflich sowie privat für Bernried zu sammeln.
Bernried sucht deshalb wieder Teams beliebiger Größe und Zusammensetzung (Vereine, Firmen, Schulklassen, Freunde, Familien, Gemeinderat etc.), die während des Aktionszeitraums möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurücklegen, auch e-Bikes zählen. Ab sofort können Sie sich unter https://www.stadtradeln.de/bernried registrieren bzw. Ihren bestehenden Account reaktivieren, und dann ein Team gründen bzw. einem Team beitreten. Wenn Sie ohne Registrierung mitradeln wollen, melden Sie sich bitte bei Michael Haberl unter bernried@stadtradeln.de bzw. Tel. 08158/903334.

Detail